Das aktuelle Überangebot an Altholz auf dem Markt, zeichnet sich für hohe Entsorgerpreise verantwortlich. Eine Annahme von Altholzmengen wird bereits von verschiedenen Stellen gemeldet. Dass dabei kein Licht am Ende des Tunnels zu erkennen ist, beschreibt die Aussage eines Branchenteilnehmers bestens: “Wer hier auf Entspannung hofft, ist auf dem so genannten Holzweg – die Entsorgungssicherheit geht aktuell nur über den Preis”.
Zusätzlich angemerkt, sorgt die EEG-Novelle dabei für eine weitere Verschärfung.